Wie arbeiten wir in der Zukunft?

Prof. Dr. habil. Lothar Abicht spricht in seinem Impulsreferat über Herausforderungen und Chancen in der neuen Arbeitswelt

Prof. Dr. habil. Lothar Abicht

Prof. Dr. habil. Lothar Abicht

"Wie arbeiten wir in der Zukunft?“ Wie sieht sie aus, die Arbeitswelt in zehn Jahren? Was ändert sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, im Verhältnis zwischen Unternehmen und ihren Mitarbeitern? Nahezu alles! - so die kurze, aber eindeutige Antwort. Und die Zukunft hat längst schon begonnen …

Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h.c. Lothar Abicht, Geschäftsführer des isw Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung g GmbH in Halle (Saale) wird dazu in seinem Impulsreferat sprechen. Gemeinsam mit Sven Gabor Janszky veröffentliche er das Buch „2025 - So arbeiten wir in der Zukunft“. Fundiert und allgemeinverständlich zeigt er, vor welchen Herausforderungen die Unternehmen auch unserer Region in den kommenden Jahren stehen. Spannend und mitunter zugespitzt wird die Arbeitswelt der Zukunft beschrieben, Prognosen gewagt und ein Bild entworfen, dessen erste Konturen bereits heute sichtbar sind. Wer sich diesem radikalen Wandel nicht stellt , hat verloren ...

Die Chance wird am Freitag, 16. Januar 2014, 11 Uhr im Podium 2 (Halle 2) der HALLE MESSE von Dr. Tamara Zieschang, Staatssekretärin, Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt, eröffnet; das Impulsreferat schließt sich an.

Seitenanfang